UNSERE ORTSKIRCHE - BISCHÖFLICH-SYNODAL

Kirchengemeinden

In den Gemeinden, in denen Menschen gemeinsam glauben, hoffen und Leben teilen, lebt die „Orts-Kirche“. Daher sprechen wir von „Kirchen-Gemeinden“.

Die Kirchengemeinden organisieren ihre Feste, Feiern und Aktivitäten selbstständig und treffen mit dem Pfarrer*der Pfarrerin wichtige Entscheidungen gemeinsam.
Die Gemeindeversammlung wählt den Gemeindevorstand und die Synodeabgeordneten der Gemeinde.

Der Bischof*die Bischöfin feiert immer wieder Gottesdienste in den
Kirchengemeinden, um diese zu stärken, in der Gemeinschaft der Ortskirche und im Bekenntnis zu wahren.

Synode

Alle Kirchengemeinden zusammen sind unser Ortskirche. Für Absprachen und Entscheidungen, die alle Kirchengemeinden betreffen, werden regelmäßig Synoden einberufen.

Die von den Gemeindeversammlungen gewählten Vertreterinnen und Vertreter (Synodale) kommen aus allen Kirchengemeinden zusammen.

Gemeinsam mit den Geistlichen und dem Bischof*der Bischöfin beraten und entscheiden die Synodalen demokratisch.

Bischof*Bischöfin

Der Bischof*Die Bischöfin leitet die Ortskirche. Er*Sie ist der*die erste Seelsorger*in des Bistums und stärkt die Ortskirche in der Erhaltung der Bekenntisgrundlagen sowie in der Wahrung der Gemeinschaft mit anderen Ortskirchen.

Gemeinsam mit dem*der Vorsitzenden des Synodalrats repräsentiert der Bischof*die Bischöfin die Kirche nach außen.

Dr. Heinz Lederleitner ist Bischof der Altkatholischen Kirche Österreichs, sein Stellvertreter (Generalvikar) ist Pfr. Mag. Martin Eisenbraun.

Synodalrat

Der Synodalrat – an der Synode gewählte Vertreter*innen – entwickelt die Beschlüsse der Synode weiter und bringt diese zur Umsetzung.

Der Synodalrat steht dem Bischof*der Bischöfin in der Leitung der Kirche beratend zur Seite und trägt für alle finanziellen und viele organisatorischen Belange der Ortskirche die Verantwortung. An den Synoden – und im Zeitraum zwischen den Synoden – informiert der Synodalrat ausführlich über die laufende Tätigkeit.

Der Synodalrat wird alle sechs Jahre im Rahmen einer Synode neu gewählt.

Zurück zu TEAM
Zurück zu ÜBER UNS