Sommerlager 2021 – WIR FAHREN !!

Danke für die Anmeldungen! Allen teilnehmenden Kids und Jugendlichen wünschen wir frohe und fröhliche Tage!

Sonntag, 1. August 2021 bis Freitag, 6. August 2021
Jugendhotel Saringgut, Kirchboden 50, 5602 Wagrain, Salzburg

Weitere Infos an die Eltern / Erziehungsberechtigten der Teilnehmenden folgen noch im Elternbrief.

Sommer

Gemeinde Guter Hirte, Zukunft im Blick – UPDATE zum 19. Juni 2021

herzlichen Dank an jene, die zum ersten Treffen des LiturgieTeams in engagierter Atmosphäre gemeinsam über unser Feiern der Gottesdienste nachgedacht und neue Ideen eingebracht haben! Danke an Margit für die gastliche Atmosphäre unter dem Kirschbaum!  Nach gemeinsamer Stärkung war der Gedankenaustausch sehr anregend und konstruktiv. An unseren Planungen haben wir weiter gearbeitet, einen Eindruck gibt das Plakat.

Die Ergebnisse und Konkretes ab Herbst 2021 könnt ihr im Pfarrblatt „Hirt und Herde“ nachlesen.

Ihr / Euer Pfarrer
Thomas Wetschka

Gebet für den Frieden – Bischof Heinz Lederleitner – 21.05.2021

Liebe Glaubensgeschwister,

anbei ein Bild: Ein steiler Weg, Soldaten und ein Mensch, der ihnen folgt.
Ungewiss, wohin sie gehen, welche Gefahren auf sie warten und welche Ziele sie haben.
Angst, Verzweiflung und Ungewissheit sind ständige Begleiter.
Das Gebet für den Frieden ist immer ein Auftrag, besonders im Angesicht
des wieder aufgeflammten Konfliktes im Nahen Osten.
Im Gebet des Benedictus (Lk 1,68 -79) bewegen mich die Zeilen:
Durch die barmherzige Liebe unseres Gottes wird uns besuchen das aufstrahlende Licht aus der Höhe, um allen zu leuchten, die in Finsternis sitzen und im Schatten des Todes und unsere Schritte zu lenken auf den Weg des Friedens.
Beten wir in diesem Sinn für den Frieden, zu Hause und in unseren gemeindlichen Gottesdiensten!

+ Heinz
Dr. Heinz Lederleitner
Bischof der Altkatholischen Kirche Österreichs, Wien am 21.05.2021

Presseaussendung der Altkatholischen Kirche zum Nahost-Konflikt

2
(c) european pressfoto agency - epa

Friedensgebet für Myanmar – 7. April 2021

Die Buddhistischen Religionsgesellschaft Österreichs und Freunde der Burmesischen Gemeinschaft in Wien luden Vertreter*innen der Religionen zu einem Friedensgebet beim Stephansdom ein. Vertreter*innen der Buddhisten, Hinduisten, Mormonen, Muslime und christlicher Kirchen sprachen ihre Gebete, gedachten der Getöteten – mehr als 700 Menschen seit dem erneuten Aufflammen der Gewalt in diesem Jahr – und machten damit zugleich auf die bürgerkriegsähnlichen Zustände in Myanmar aufmerksam.
In Vertretung von Bischof Heinz Lederleitner hat Pfarrer Thomas Wetschka an diesem Gebet teilgenommen, ein Friedensgebet gesprochen und Blumen vor den Fotos von Getöteten niedergelegt.

(c) Robin Steiner auf unsplash

Segnung gleichgeschlechtlicher Paare gottgewollt –  17. März 2021

In einer Presseaussendung der Altkatholischen Kirche Österreichs zu einer Erklärung der römisch-katholischen Schwesterkirche,  die Segnung gleichgeschlechtlicher Paaare entspreche nicht dem göttlichen Willen, betont Bischof Dr. Heinz Lederleitner: „Unser oberstes Leitungsorgan, die Synode, hat 2019 allen Segnungen von Paaren, die eine auf Dauer angelegte Beziehung eingehen, den gleichen Wert und die gleiche Würde zugesprochen.“

Presseaussendung der Altkatholischen Kirche Österreichs – unter Neuigkeiten nachzulesen

Handy Tom 045 - Kopie